Deine Haut liebt – die Holunderblüte

Diese Woche könnt ihr Interessantes über den Holunder erfahren.
Deine Haut liebt den Holunder – ein göttliches Naturheilmittel.

Der schwarze Holunder – Sambucus nigra.

In weiten Teilen Europas schätzten und ehrten viele Völker den Holunder als Schutz vor bösen Geistern und Wohnsitz der guten Geister, daher steht möglicherweise auch heute noch in beinahe jedem Garten ein Holunderstrauch. Von der heilkundlichen Kraft, insbesondere des schwarzen Holunders, berichtete wiederum bereits Hippokrates, der berühmteste Arzt der Antike. Den Namen verdankt er der Farbe seiner Beeren. Heute wird der schwarze Holunder etwa bei Erkältungen, Rheuma, zur Stärkung von Herz und Kreislauf und bei Hautkrankheiten eingesetzt. Wegen seiner wertvollen Wirkstoffe wird überwiegend der schwarze Holunder gekocht verzehrt und für gesundheitliche Belange eingesetzt. Aber Achtung: der Verzehr der rohen Beeren ist giftig!

Positive Wirkung auf die Haut.

Doch wir von „Sisi and Joe“ wissen auch um seine positive Wirkung auf unsere Haut: So hat Holunder durch den hohen Anteil an Linolensäure und Phytosterolen einen antioxidativen, entzündungshemmenden und das Immunsystem stärkenden Effekt, und das wirkt sich besonders gut auf sensible und empfindliche aus. Die Phytosterole wiederum sind Fette, die eine intakte Barriere der Haut gegen Umwelteinflüsse sichern. Sie stabilisieren den Lipidmantel der Haut und machen sie weich und geschmeidig. Die wertvollen Inhaltsstoffe haben auch eine hervorragende heilende Wirkung bei der Anwendung gegen Abszesse, Ekzeme und Akne.
Auch finden sich Flavonoide, als guter Radikalfänger, und ätherisches Öl wieder. Rutin spielt hier ebenso eine Rolle, wie Hyperosid. Weiters stecken in den kleinen dunklen Früchten B-Vitamine, Vitamin C und Folsäure.
Also, pflanzt einen Holunderstrauch in euren Garten und genießt den süßen Duft der cremefarbenen Blüten im Frühjahr und genießt die schwarzen Beeren im Herbst.

Die Holunderbeere ist in den folgenden „Sisi and Joe“ Produkt enthalten:

© Jaye Thompson, Tuzemka, skysha, Adam J/shutterstock.com